Erleben von Geschichte und Kultur

Museum Passeier / Jaufenburg

Das MuseumPasseier hat seinen Sitz am Sandhof in St. Leonhard, dem Geburtsort des Freiheitskämpfers Andreas Hofer (1767– 1810). Die zentrale Struktur, das MuseumPasseier – Andreas Hofer ist im denkmalgeschützten Wirtschaftsgebäude des Sandhofes untergebracht und besteht aus den Bereichen Andreas Hofer, Volkskunde und Freilicht.

Daneben sind mehrere interessante Objekte im Tal als „Zweigmuseum“ bzw. „Außenstellen“ in das Museumskonzept eingebunden:

  • das Bunker Mooseum, Moos
  • das Alm-Museum in Pfistrad
  • der Franzosenfriedhof
  • die Pfandler Alm, Ort der Gefangennahme Andreas Hofers auf 1.350 m.
  • die Jaufenburg in St. Leonhard:
    Im Bergfried der Ruine ist eine Ausstellung zur Geschichte der Burg und seinen Bewohnern untergebracht. Besonders sehenswert sind die Renaissance-Fresken von 1538.

Museum Hinterpasseier

Bunker Mooseum

Das Bunker Mooseum ist eine museale Einrichtung, welche spannendes Wissen in einzigartiger Umgebung vermittelt und zu weiteren Erkundungen ins Hinterpasseier einlädt. Die Bunkeranlage aus den 1940er Jahren beherbergt vorwiegend regionale Ausstellungsbereiche zum Naturpark, zur Siedlungs- und Zeitgeschichte der Region, sowie das Bunkererlebnis selbst. Zudem fungiert die ehemalige Wehranlage gleichzeitig als Info-Stelle des Naturparks Texelgruppe.

Der besondere Erlebnischarakter des Bunker Mooseums wird durch eine Abfolge mehrerer Höhepunkte im Ausstellungs- und Außenbereich unterstrichen:

Naturpark Texelgruppe, Archäologie, Kummersee 1401-1774, Zeitgeschichte, der Bunker, das Steinbockgehege, Vogelkunde, Schneeberg

Somit bietet das „Bunker-Mooseum“ eine ganze Fülle unvergesslicher Eindrücke und Erlebnisse, spannende Geschichte und Wissenschaft, beeindruckende Natur und Landschaft…

Faszinierende Erlebnisse über und unter Tage in Ridnaun

Erlebnisbergwerk Schneeberg

Schneeberg wurde im Jahre 1237 erstmals erwähnt und zählt auf 2.000 bis 2.500 m Meereshöhe nicht nur zum höchsten Bergwerk Europas, sondern auch zu dem wohl bedeutendsten Blei- und Zinkbergwerk Tirols. Als Gastgeber der Geschichte begeistert das heutige Erlebnisbergwerk Schneeberg und versetzt die Besucher in eine Zeit wie damals. Halb- und ganztägige Stollenführungen, Stollenfahrten mit der Grubenbahn, Museum mit Schauraum, Schutzhütte mit Übernachtungsmöglichkeit.

Ötzi, der herausragende Fund

Südtiroler Archäologiemuseum

Der im Südtiroler Archäologiemuseum in Bozen ausgestellte „Mann aus dem Eis“ gehört mittlerweile zu den bekanntesten und bedeutendsten Mumien der Welt. Das Besondere und Einmalige an diesem Fund besteht darin, dass ein Mann – mitten aus dem Leben gerissen – in vollständiger Kleidung und Ausrüstung erhalten blieb.